DIANNA 24 – Im Alter daheim – 24 Std. Pflege zuhause

Über 10 Jahre Erfahrung

Eine gesunde Ernährung ist entscheidend für die Aufrechterhaltung der körperlichen und geistigen Fitness

Eine gesunde Ernährung ist entscheidend für die Aufrechterhaltung der körperlichen und geistigen Fitness und damit des Wohlbefindens von älteren Menschen.

Eine gesunde Ernährung ist entscheidend für die Aufrechterhaltung der körperlichen und geistigen Fitness und damit des Wohlbefindens von älteren Menschen. Es ist wichtig, unseren Patienten gesunde Lebensmittel schmackhaft zu machen, auch wenn sie dadurch ihre Gewohnheiten ändern müssen.

Eine der größten Herausforderungen, die auf eine Betreuungskraft zukommen kann, ist es ihren Patienten davon zu überzeugen, mehr Obst und Gemüse zu essen, die in der Ernährung unerlässlich sind. Deshalb haben wir einige Tipps vorbereitet, wie man gesunde und vollwertige Lebensmittel in die täglichen Mahlzeiten einplanen kann.

Gemüse-Obst-Smoothies: Die Kombination von Lieblingsfrüchten und Gemüse in einem Smoothie kann eine köstliche und gesunde Ergänzung zur gesunden Ernährung eines älteren Menschen darstellen. Durch Zugabe von zum Beispiel Spinat zu Bananen und Beeren kann man ein Getränk voller Vitamine und Mineralstoffe kreieren.

Cremesuppen: Das Kochen von Gemüsesuppen ist eine großartige Möglichkeit, mehr Gemüse in die Ernährung einzubinden. Wenn ein Patient kein Fan von Gemüse ist oder Schluckbeschwerden hat, ist eine cremige Suppe eine ausgezeichnete Alternative.

Obstdesserts: Anstelle von süßen Snacks bieten sich Desserts auf Obstbasis an. Sie könnten zum Beispiel einen Obstsalat mit Naturjoghurt servieren oder Äpfel mit Zimt backen.

Denken Sie daran, dass Vielfalt in der Küche dazu führen kann, dass das Essen von Obst und Gemüse für ältere Menschen zu einem Genuss wird. Wir ermutigen dazu, mit verschiedenen Rezepten und Geschmacksrichtungen zu experimentieren, um ihnen eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu bieten.